4 Comments

Ist Ihnen sicher auch schon passiert, oder?
Da sitzt jemand neben Ihnen mit dem Laptop. Der Blick wandert, ob man es will oder nicht, ganz automatisch auf den Bildschirm. 
Oft erhält man unfreiwillig hochinteressante Einblicke in Geschäftszahlen oder vertrauliche Informationen. 
Für Datendiebe ist diese Situation eine Goldgrube – nur wir denken zu selten an die Gefahren.

Verdecken Sie den Bildschirm Ihres Computers oder Mobiltelefons so, dass andere Personen nicht sehen können, was Sie tippen.
Verwenden Sie einen geeigneten Sichtschutz, um Ihren Bildschirm für andere weniger sichtbar zu machen – diese gibt es auch für Mobiltelefone oder Tablets. 
Wenn möglich, sitzen oder stehen Sie mit dem Rücken zur Wand, wenn Sie in der Öffentlichkeit ein Passwort in ein Gerät eingeben.
Stellen Sie sich an einen ruhigen Ort abseits einer Menschenmenge.
Versuchen Sie zu vermeiden, persönliche Konten in der Öffentlichkeit zu öffnen.
Schirmen Sie Formulare vor Einblicken ab, wenn Sie Papierkram in der Öffentlichkeit ausfüllen.
Verwenden Sie starke Passwörter und wo immer möglich, eine Multi Faktor Authentisierung, um es jemandem zu erschweren, Ihre Eingaben zu erraten.
Denken Sie immer daran, Ihren Computer oder Ihr Gerät zu schließen, wenn Sie Ihren Arbeitsplatz verlassen.